SPADEPOKER>POKER NEWS> PokerStars stellt den kompletten Zeitplan für die kommende SCOOP vor

PokerStars stellt den kompletten Zeitplan für die kommende SCOOP vor

Mit 128 Turnieren, Buy-ins von $2,20 bis $25.000 und einem Gesamtgarantie-Betrag von über $75 Millionen steht das 16. SCOOP Festival vor der Tür und es gibt schon jetzt viel, worauf man sich freuen kann!

Vor wenigen Tagen hat PokerStars die mit Spannung erwartete Schedule für die 2024 Spring of Online Poker Championships (SCOOP) vorgestellt, die eine aufregende Reise für Pokerenthusiasten auf der ganzen Welt zu werden verspricht. Die 16. Ausgabe der SCOOP, die als das zweitgrößte Online-Festival nach der WCOOP gilt, ist für den 5. bis 29. Mai geplant. An diesen Daten könnt ihr euch auf sage und schreibe 128 Events freuen, die sich an Spieler aller Spielstärken richten - die Buy-ins reichen von $2,20 bis $25.000.


Das Main Event-Trio

Wie üblich ist das gesamte Festival in drei Levels unterteilt, und jedes dieser Levels bringt ein eigenes Main Event mit sich. Diese werden am 26. Mai ausgetragen und nehmen folgende Form an:

  • $109 Main Event Low ($2 Millionen Gtd)
  • $1.000 Main Event Medium ($3,5 Millionen Gtd)
  • $10.000 Main Event High ($5 Millionen Gtd)

In diesem Jahr wird zum ersten Mal das neue Mystery Bounty-Format während der SCOOP eingeführt, mit insgesamt zwölf Events mit Garantien von bis zu $500.000. Bei einem der beliebtesten Festivals im Online-Poker wird es auch eine Reihe von Mixed Games geben, an denen sich sicher auch Benny Glaser die Zähne ausbeißen wird, der im letzten Jahr bemerkenswerte neun COOP-Titel in einem Jahr gewonnen hat, angefangen mit drei SCOOP-Titeln.

Kann ihn jemand aufhalten? Benny Glaser gewinnt drei weitere WCOOP-Titel! Kann ihn jemand aufhalten? Benny Glaser gewinnt drei weitere WCOOP-Titel!

Im Vergleich zum letzten Jahr blieb die Garantie gleich, nur die Anzahl der Turniere stieg von 121 auf 128. Das High Main Event wurde von Felipe "lime beer" Boianovsky gewonnen, der ein Preisgeld von $1.036.200 mit nach Hause nahm. Der Rekord in diesem Main Event wird seit 2016 von Talal "raidalot" Shakerchi gehalten, der hier das größte SCOOP-Preisgeld aller Zeiten kassierte - $1.468.000.

Wird die diesjährige Ausgabe die Ausgabe von 2016 übertreffen? Werdet ihr Teil des Spaßes sein? Lasst es uns in den Kommentaren auf unseren sozialen Medien wissen!